Markierungsnägel angebracht

Markierungsnägel angebracht © Helmut Reimann

Radverkehrsführung für die Tonne

Markierungsnägel sind dazu da, den Autofahrenden beim Überfahren zu signalisieren: „Diese Linie sollst du nicht überfahren.“ Hilfreich sind sie vor allem dort, wo Radwege vom Hochbord auf die Straße geführt werden.

So hat der ADFC Lingen schon mehrfach bei der Stadtverwaltung darum gebeten, diese am stadteinwärts führenden Radweg der Kaiserstraße in Höhe des Wasserturms anzubringen. Geschehen ist dort bisher nichts. Wie so oft in Lingen.

Nun aber sind Markierungsnägel an der Kaiserstraße aufgebracht worden (vgl. Foto). Nur fragen wir uns: „Wozu? Wozu an dieser Stelle?“ Will man damit die Radfahrenden „zwingen“, auf dem Fußweg weiterzufahren? Wie irre ist das denn? Abgesehen davon, dass Radfahrende natürlich leicht zwischen zwei Nägeln hindurchfahren können, signalisieren sie Autofahrenden nur: „Ab hier hast du, lieber Autofahrer, wieder freie Fahrt, ohne von Radfahrenden auf der Fahrbahn belästigt zu werden!“

Wir meinen: Das ist Radverkehrsführung für die Tonne – hier sogar im wahrsten Sinne des Wortes

Verwandte Themen

Radtour mit Hindernissen durch Lingen

Schilderchaos, Schlaglöcher und Slalomfahrten!

Seit 2015 will Lingen fahrradfreundliche Stadt werden. Mit einer…

Fahrradstraße Mittelkanal links

Das werden Papenburgs neue Fahrradstraßen

Papenburgs Bürgermeisterin Vanessa Gattung geht nächsten wichtigen Schritt für eine fahrradfreundliche Stadt und…

Frau mit Kind und Einkauf auf Lastenrad

Die 10 Gebote des sicheren Radfahrens

Die 10 Gebote des sicheren Radfahrens versuchen, eine Orientierung zu geben, wie sich Radfahrer:innen möglichst optimal…

Verschneite Radwege

Bild der Woche: Verschneite Radwege

Radfahren bei Eis und Schnee. So sollten Radwege in Deutschland nicht aussehen. Unser Bild der Woche in der KW 13 zeigt…

Bedarfsampel an der Wilhelm-Berning-Straße in Lingen

Bettelampeln in Lingen

Schluss mit den Bettelampeln! Diese Forderung des ADFC Lingen fand fraktionsübergreifende Zustimmung im Ausschuss für…

Ampel mit Anforderungstaster Rheiderlandstraße / Gutshofstraße

ADFC Papenburg will Bettelampeln abschaffen

Der Unfall eines 70-Jährigen beim Überqueren einer roten Ampelkreuzung rüttelt auf. Der ADFC Papenburg setzt sich für…

Nane Langius, Radverkehrsbeauftrage der Stadt Meppen

Interview: Nane Langius - Radverkehrsbeauftragte der Stadt Meppen

Als Radverkehrsbeauftragte der Stadt Meppen setzt sich Nane Langius für die Mobilitätswende in Meppen ein. Da weckt die…

Problem-Kreuzung Schüttorfer Straße

Problemkreuzung Schüttorfer Strasse bleibt Problem-Kreuzung

Während die Polizei in Lingen verstärkt gegen Geisterradler*innen vorgeht – durch Hinweisschilder und Kontrollen – sorgt…

Baustelle in Lingen 2023

Bild der Woche: Baustelle in Lingen

Unser Bild der Woche in der 18. Kalenderwoche zeigt eine typische Baustellensituation, in der auf die Führung des…

https://emsland.adfc.de/artikel/2024-03-04-lingen-markierungsnaegel

Bleiben Sie in Kontakt